FAQ

 

VISION.A Webinar ist DIE digitale Fortbildungsveranstaltung für Apothekenteams. Die Webinare zu aktuellen, praxisrelevanten Themen finden regelmäßig, mehrmals im Monat am Nachmittag/Abend statt. Im Fokus: Informationen zu Marktneuheiten, Indikationen und Krankheitsbildern sowie praktische Hinweise für die tägliche Beratung vor Ort. Strukturiert ist die Webinarreihe in Form von kurzen, relevanten Keynotes. Und das alles im kompakten Stream mit anschließender Live-Fragerunde mit unseren Expert:innen.

VISION.A Webinar richtet sich an das komplette Apothekenteam: an Apotheker:innen, PTA und PKA. Leider ist es aufgrund des Heilmittelwerbegesetzes nicht möglich, alle Inhalte auch für PKA zugänglich zu machen.

VISION.A Webinar schließt mit seinem innovativen Webinar-Format für das komplette Apothekenteam eine Lücke im Angebot der Pharmafortbildungen. Das Format ist digital, unterhaltsam, praxisnah, wissenswert – und bietet somit echten Mehrwert für das komplette Team. Hier informiert sich das Apothekenteam digital zu Top-Themen aus der Offizin (Indikationen, Marktneuheiten, Beratungstipps…) – ganz bequem im Livestream. Wir informieren, vernetzen und stärken die Apotheke vor Ort durch Dialog und Wissensaustausch. Freuen Sie sich auf prägnante Keynotes und offenen Austausch mit den Expert:innen. Alle Inhalte stehen im Nachgang im on-demand-Bereich zum Nachstreamen zur Verfügung. Die Voraussetzung für den Zugriff auf den on-demand-Bereich ist die kostenlose Registrierung im Teilnehmer-Bereich.

Die Registrierung bei VISION.A Webinar ist für alle Teilnehmer:innen kostenlos, ebenso die Teilnahme an allen Webinaren.

Ein Webinar dauert voraussichtlich 60 Minuten und gliedert sich in Vortrag, Panel und die anschließende Diskussions- und Fragerunde.

Im Anschluss an jedes Webinar findet eine Diskussionsrunde mit den Teilnehmer:innen statt. Sie können Ihre Fragen und Anregungen jederzeit während des Webinars über die Chat-Funktion direkt an den Speaker, den/die Moderator:in oder das gesamte Panel stellen. Die Fragen werden im Anschluss an das Webinar live beantwortet.

An welchen Webinaren Sie teilnehmen, steht Ihnen komplett frei. Es gibt keine Mindestanzahl an besuchten Webinaren und Ihnen entstehen keine Nachteile, wenn Sie einmal ein Webinar verpassen oder zu einem späteren Zeitpunkt on-demand streamen.

Alle Webinare werden im Anschluss an den Live-Stream im on-demand-Bereich zur Verfügung gestellt. Dort können Sie, sobald Sie mit Ihrem registrierten Profil eingeloggt sind, alle abgeschlossenen Webinare noch einmal streamen.

Für die Teilnahme an VISION.A Webinaren werden keine Teilnahmezertifikate ausgestellt oder Zertifizierungen ermöglicht.

Sowohl im Vorfeld als auch im Nachgang zu einem Webinar werden Schulungs- oder Informationsmaterialien kostenfrei zum Download im Teilnehmer-Bereich zur Verfügung gestellt. Voraussetzung für den Zugriff auf die Handouts ist die kostenlose Registrierung im Teilnehmer-Bereich.

Für die Teilnahme an den VISION.A Webinaren setzen Sie am besten auf Kabelinternet anstelle von WLAN für eine stabile Verbindung. Sowohl der Internetbrowser als auch die dazugehörigen Plug-ins sollten auf dem neusten Stand sein. Prüfen Sie also vorab, ob Ihnen Updates zur Verfügung stehen. Prüfen Sie Ihre Sicherheitseinstellungen – eine zu restriktiv eingestellte Firewall könnte das Zwischenladen („buffering“) von Videos verhindern. Wir nutzen als Rahmen für unsere Webinare die webbasierte Anwendung Slido. Diese benötigt Zugriff auf bestimmte Browserkomponenten, die in geschlossenen Netzwerken mit höheren Sicherheitseinstellungen oft eingeschränkt sind. Überprüfen Sie mit checkme.sli.do mögliche Ursachen. Falls es während der Konferenz doch einmal „hakt“, aktualisieren Sie zunächst die Seite (F5). Sofern auch das Aktualisieren nicht hilft, schließen Sie Ihren Browser einmal komplett und starten Sie die Seite neu. Wechseln Sie im Zweifelsfall den Browser von Chrome auf Safari und umgekehrt. Als letzte Option können Sie auch Ihren Computer einmal neu starten und den Stream anschließend erneut aufrufen. Tipp: Wir haben die Erfahrung gemacht, dass Google Chrome in seiner aktuellen Version in der Regel reibungslos läuft und am wenigsten Probleme verursacht. Wir streamen während der Konferenz über Vimeo und chatten über Sli.do. Slido ist eine webbasierte Anwendung, die so konzipiert ist, dass sie ohne zusätzliche Installationen in jedem Browser läuft. Wenn Slido bei Ihnen nicht funktioniert, könnte es daran liegen, dass etwas seine Verbindung blockiert. Das Schnelldiagnose-Online-Tool Check.me verrät Ihnen schnell, woran es liegen könnte. Alle benötigten Programme und Plug-ins finden Sie im Downloadbereich: Chrome aktuelle Version: support.google.com/chrome/answer/95414?co=GENIE.Platform%3DDesktop&hl=de Sli.do Troubleshooting: help.sli.do/883085-Troubleshoot-Slido Vimeo Helpdesk: vimeo.zendesk.com/hc/de/articles/360001624108-Systemvoraussetzungen-für-Anschauen-Browsen-und-Apps Wenn alle Stricke reißen: Sollten all unsere Tipps wirkungslos und die Probleme beim Streamen bestehen bleiben, erreichen Sie unser Support-Team unter webinar@apotheke-adhoc.de. Und keine Sorge, falls Sie einmal einige Minuten eines Webinars verpassen: Im Anschluss an ein Webinar erscheint dieses in unserem on-demand-Bereich, Sie können also problemlos verpasste Webinare auch zu einem späteren Zeitpunkt nachholen.

Grundsätzlich nein. Sie benötigen weder ein Mikrofon noch eine Webcam. Als Teilnehmer:in sind Sie während des Webinars automatisch auf stumm und ihre Webcam-Übertragung ist ausgeschaltet. Ihre Fragen können Sie bequem über die Chat-Funktion stellen.

Sie können auch mobil über Smartphone oder Tablet an dem Webinar teilnehmen. Sie müssen sich lediglich über Ihr registriertes Profil einloggen und können von jedem Endgerät aus den Live-Stream abspielen (siehe technische Voraussetzungen für die Webinar-Teilnahme) oder das Webinar zu einem späteren Zeitpunkt im on-demand-Bereich streamen.