Diagnostika in der Apotheke
Diagnostika in der Apotheke
Die Zukunft von PoC-Tests
powered by DoctorBox
Die Testung in Apotheken wird laut Referentenentwurf aus dem BMG bis 31.05.2022 verlängert. Hat das Modell "PoC-Testung in Apotheken" darüber hinaus eine Zukunft? Welche Auswirkungen sind mit der neuen Coronavirus-Testverordnung (TestV) zu erwarten?
Das Webinar im Detail

„Angesichts des anhaltenden Infektionsgeschehens durch die Omikron-Variante (B.1.1.529) des Coronavirus SARS-CoV-2 ist es notwendig, die Verordnung zum Anspruch auf Testung in Bezug auf einen direkten Erregernachweis des Coronavirus SARS-CoV-2 über den 31. März 2022 hinaus zu verlängern“, heißt es im Referentenentwurf.

Mit der Point-of-Care-Testung stehen nun tausende hochpräzise diagnostische Geräte in Apotheken in ganz Deutschland zur Verfügung. Wie kann das Potential weiter genutzt werden? Welche molekulardiagnostischen Tests können neben dem Nachweis des Coronavirus in Apotheken angeboten werden?

Unumstritten ist – Apotheken haben in der Pandemie maßgeblich dazu beigetragen, durch Covid-Tests ein höchstmögliches Maß an Normalität im Alltag aufrechtzuerhalten. Ebenso wurde bewiesen, dass Prozesse und Kapazitäten schnell geschaffen und Verordnungen zügig implementiert werden können.

HEUTE um 20 Uhr besprechen wir in unserem APOTHEKE ADHOC Webinar die Entwicklung der Point of Care Testungen mit der neuen TestV und über COVID-19 hinaus. Wir werfen einen Blick in die Zukunft und ordnen auch die jüngsten politischen Entwicklungen für Sie ein.

Hinweis des Sponsors DoctorBox: Befundübermittlung und Software für alle Covid-Tests, PCR, PoC PCR, Antikörpertest & Impfmanagement: Jetzt Demo anfordern unter www.schnelltesttogo.de!

Speaker:innen

Kurzvorstellung unserer Expert:innen

Tatjana Zambo

Apothekerin & Präsidentin Landesapothekerverband Baden-Württemberg

Tatjana Zambo ist Inhaberin der Schwarzwald-Vital-Apotheke und der Vital-Apotheke im Gesundheitszentrum in Gaggenau. Sie ist seit Juni 2017 in den engsten Führungszirkel des Verbandes gewählt, das LAV-Präsidium und seit dem 1. Mai 2021 Präsidentin. Dort trifft sie wichtige strategische Entscheidungen zur Positionierung und Ausrichtung des Landesapothekerverbandes.

Julian Maar

COO DoctorBox

Julian Maar ist studierter Betriebswirt und leitet die Operative bei der DoctorBox GmbH. Der gebürtige Berliner hat schon früh die Digitalisierung der Medizin als Startup Gründer und durch Tätigkeiten im Bereich Venture Capital aus nächster Nähe begleitet. Gemeinsam mit Dr. Oliver Miltner und Stefan Heilmann, den Gründern der DoctorBox, hat Maar das DoctorBox Gesundheitskonto zu einer der größten Gesundheitsplattformen Europas entwickelt mit heute über einer Millionen Nutzer.

Dr. Gunnar Sander 

General Manager, DACH Abbott

Gunnar joined Abbott in 2014 and has held multiple roles in the Rapid Diagnostics business. He was appointed to his current role in 2020. 

Professional Experience 01/2019-03/2020 Sales Director DACH IDDM ARDx Germany GmbH, Cologne 

03/2018-12/2018 BU Manager IDDM Germany ARDx Germany GmbH, Cologne 

02/2017-02/2018 Product Manager ID, DACH Alere GmbH, Cologne 

09/2015-01/2017 Marketing Manager Cardiometabolic DACH Alere GmbH, Cologne 

02/2014-08/2015 Product Specialist Microbiology Alere GmbH, Cologne 

Gunnar received doctorate in biology in 2009 from Westfälische Wilhelms-University Münster and is completing his postgraduate studies in drug regulatory affairs from Rheinische Friedrich Wilhelms University Bonn. 

 

Dr. Björn Schittenhelm

Fachapotheker & Inhaber Holzgerlinger Apotheken

Dr. Björn Schittenhelm, Jahrgang 1983, studierte Pharmazie mit Approbation 2010 und anschließender Promotion an der Universität Tübingen. Er ist Fachapotheker für Allgemeinpharmazie mit Schwer-punkt Diabetes und Inhaber der Alamannen- (2010) und Schönbuch-Apotheke (2011) in Holzgerlingen und der Bären-Apotheke (2019) in Esslingen. 2020 war er Mitbegründer der merkando GmbH & Co. KG, die sich zunächst auf lokale eCommerce-Marktplätze spezialisiert hat, aber auch in der Pandemie die Basis für die digitalen Projekte wie „Böblinger Modell“ (Testinfrastruktur) und „Impfomizer“ (Software für Impfmarathons) umsetzte. Seit 2019 ist Dr. Björn Schittenhelm gewählter Vertreter der Sanacorp eG und FSA e.V. und seit 2021 Beirat des Landesapothekerverbandes Baden-Württemberg e.V. und Vertreter der Landesapothekerkammer Baden-Württemberg.

Feedback

Das sagen Gäste und Teilnehmer:innen 

Jan Reuter

Apotheker & Blogger

Ich schaue mir regelmäßig die Webinare von APOTHEKE ADHOC an, weil Timing, Content und Aufbereitung gar nicht besser sein könnten.

Mittlerweile durfte ich zweimal im Studio mit dabei sein. Vor und hinter der Kamera. Du wirst rund um die Uhr verdammt gut versorgt und da herrscht einfach ein geiler Spirit. Das Studio mit seiner Technik und seinem Team spricht für sich. Selten auf diesem Level erlebt.

Tamim Al-Marie

Apotheker & Inhaber

Die Zusammenarbeit mit dem Team von APOTHEKE ADHOC Webinar war fantastisch.

Die sehr ausführliche Beratung und effiziente Durchführung des Drehs vor Ort wurde von zahlreichen Highlights gekrönt. Durch die herzliche und professionelle Arbeitsatmosphäre haben wir uns beim Dreh immer in sicheren Händen gefühlt. 

Monika Sauter

PTA

Ich habe bei dem EUBOS Webinar teilgenommen, weil unsere Apotheke einen Schwerpunkt auf Hautpflege legt. Bei meiner Anmeldung war ich erst im Zweifel – ich wollte keine Produktveranstaltung. Aber bereits nach den ersten paar Minuten habe ich mich da total entspannen können – die Inhalte waren genau auf den Punkt, praxisrelevant und genau so, wie in der Beschreibung angekündigt. Danke

Sebastian Rütter

angestellter Apotheker

Die Unterlagen, die im Rahmen des E-Rezept Checks zur Verfügung gestellt worden sind, waren super hilfreich. So konnten wir für unsere Apotheke feststellen, dass wir E-Rezepte annehmen können und keine technischen Fehler haben. War ein wichtiges Thema für uns, bei dem wir vor dem Webinar noch Unsicherheiten hatten. Die sind nun geklärt. 

Webinar teilen
Speaker:innen
  • Julian Maar
  • Dr. Björn Schittenhelm
  • Dr. Gunnar Sander 
  • Tatjana Zambo
Moderation
  • Lena Ungvári
Kategorie
Schlagworte
Point of Care Testung, Testverordnung, Diagnostik
Webinar teilen
Die Testung in Apotheken wird laut Referentenentwurf aus dem BMG bis 31.05.2022 verlängert. Hat das Modell "PoC-Testung in Apotheken" darüber hinaus eine Zukunft? Welche Auswirkungen sind mit der neuen Coronavirus-Testverordnung (TestV) zu erwarten?
Webinar Beschreibung

„Angesichts des anhaltenden Infektionsgeschehens durch die Omikron-Variante (B.1.1.529) des Coronavirus SARS-CoV-2 ist es notwendig, die Verordnung zum Anspruch auf Testung in Bezug auf einen direkten Erregernachweis des Coronavirus SARS-CoV-2 über den 31. März 2022 hinaus zu verlängern“, heißt es im Referentenentwurf.

Mit der Point-of-Care-Testung stehen nun tausende hochpräzise diagnostische Geräte in Apotheken in ganz Deutschland zur Verfügung. Wie kann das Potential weiter genutzt werden? Welche molekulardiagnostischen Tests können neben dem Nachweis des Coronavirus in Apotheken angeboten werden?

Unumstritten ist – Apotheken haben in der Pandemie maßgeblich dazu beigetragen, durch Covid-Tests ein höchstmögliches Maß an Normalität im Alltag aufrechtzuerhalten. Ebenso wurde bewiesen, dass Prozesse und Kapazitäten schnell geschaffen und Verordnungen zügig implementiert werden können.

HEUTE um 20 Uhr besprechen wir in unserem APOTHEKE ADHOC Webinar die Entwicklung der Point of Care Testungen mit der neuen TestV und über COVID-19 hinaus. Wir werfen einen Blick in die Zukunft und ordnen auch die jüngsten politischen Entwicklungen für Sie ein.

Hinweis des Sponsors DoctorBox: Befundübermittlung und Software für alle Covid-Tests, PCR, PoC PCR, Antikörpertest & Impfmanagement: Jetzt Demo anfordern unter www.schnelltesttogo.de!

Tatjana Zambo

Apothekerin & Präsidentin Landesapothekerverband Baden-Württemberg

Tatjana Zambo ist Inhaberin der Schwarzwald-Vital-Apotheke und der Vital-Apotheke im Gesundheitszentrum in Gaggenau. Sie ist seit Juni 2017 in den engsten Führungszirkel des Verbandes gewählt, das LAV-Präsidium und seit dem 1. Mai 2021 Präsidentin. Dort trifft sie wichtige strategische Entscheidungen zur Positionierung und Ausrichtung des Landesapothekerverbandes.

Julian Maar

COO DoctorBox

Julian Maar ist studierter Betriebswirt und leitet die Operative bei der DoctorBox GmbH. Der gebürtige Berliner hat schon früh die Digitalisierung der Medizin als Startup Gründer und durch Tätigkeiten im Bereich Venture Capital aus nächster Nähe begleitet. Gemeinsam mit Dr. Oliver Miltner und Stefan Heilmann, den Gründern der DoctorBox, hat Maar das DoctorBox Gesundheitskonto zu einer der größten Gesundheitsplattformen Europas entwickelt mit heute über einer Millionen Nutzer.

Dr. Gunnar Sander 

General Manager, DACH Abbott

Gunnar joined Abbott in 2014 and has held multiple roles in the Rapid Diagnostics business. He was appointed to his current role in 2020. 

Professional Experience 01/2019-03/2020 Sales Director DACH IDDM ARDx Germany GmbH, Cologne 

03/2018-12/2018 BU Manager IDDM Germany ARDx Germany GmbH, Cologne 

02/2017-02/2018 Product Manager ID, DACH Alere GmbH, Cologne 

09/2015-01/2017 Marketing Manager Cardiometabolic DACH Alere GmbH, Cologne 

02/2014-08/2015 Product Specialist Microbiology Alere GmbH, Cologne 

Gunnar received doctorate in biology in 2009 from Westfälische Wilhelms-University Münster and is completing his postgraduate studies in drug regulatory affairs from Rheinische Friedrich Wilhelms University Bonn. 

 

Dr. Björn Schittenhelm

Fachapotheker & Inhaber Holzgerlinger Apotheken

Dr. Björn Schittenhelm, Jahrgang 1983, studierte Pharmazie mit Approbation 2010 und anschließender Promotion an der Universität Tübingen. Er ist Fachapotheker für Allgemeinpharmazie mit Schwer-punkt Diabetes und Inhaber der Alamannen- (2010) und Schönbuch-Apotheke (2011) in Holzgerlingen und der Bären-Apotheke (2019) in Esslingen. 2020 war er Mitbegründer der merkando GmbH & Co. KG, die sich zunächst auf lokale eCommerce-Marktplätze spezialisiert hat, aber auch in der Pandemie die Basis für die digitalen Projekte wie „Böblinger Modell“ (Testinfrastruktur) und „Impfomizer“ (Software für Impfmarathons) umsetzte. Seit 2019 ist Dr. Björn Schittenhelm gewählter Vertreter der Sanacorp eG und FSA e.V. und seit 2021 Beirat des Landesapothekerverbandes Baden-Württemberg e.V. und Vertreter der Landesapothekerkammer Baden-Württemberg.

Speaker:innen
  • Julian Maar
  • Dr. Björn Schittenhelm
  • Dr. Gunnar Sander 
  • Tatjana Zambo
Moderation
  • Lena Ungvári
Kategorie
Schlagworte
Point of Care Testung, Testverordnung, Diagnostik

Weitere Webinare

Neu bei APOTHEKE ADHOC Webinar?

Umfrage URL ist ungültig und kann nicht geladen werden.
Umfrage URL ist ungültig und kann nicht geladen werden.
Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Neu bei APOTHEKE ADHOC Webinar?

Registrierung

Durch Ihre Registrierung erklären Sie sich mit den Teilnahmebedingungen und dem Verbraucherwiderrufsrecht sowie den Datenschutzhinweisen einverstanden.

Die Teilnahme am Gewinnspiel erfolgt im nächsten Schritt, nachdem Sie Ihre Registrierung abgeschlossen haben.

Login

*Pflichtfeld

Fast geschafft!

Vielen Dank für Ihre Registrierung. In Kürze erhalten Sie eine Bestätigung per E-Mail.

Bitte bestätigen Sie Ihre Registrierung mit einem Klick auf den entsprechenden Link in der E-Mail.